Direktnachricht

Ihre Nachricht:


Datenschutzerklärung



Fotos: > Wolken > Contrails


Himmelsmikado

03.08.2007, Berlin-HSH

Gräte

06.02.2009, Berlin-HSH

Kondensstreifen

04.03.2009, Berlin-HSH

Kondensstreifen

05.03.2009, Berlin-HSH

Schatten des Contrails

21.03.2009, Berlin-HSH

Schatten des Contrails

21.03.2009, Berlin-HSH

Kurve

09.11.2009, Berlin-HSH

Sonnenuntergang

09.03.2010, Berlin-HSH

Sonnenuntergang

09.03.2010, Berlin-HSH

Kondensstreifen

21.05.2010, Berlin-HSH

Kondensstreifen

21.05.2010, Berlin-HSH

Kondensstreifen

21.05.2010, Berlin-HSH

Schatten von unten?

20.08.2010, Berlin-HSH

Bei dem Bild sieht man gut, wie leicht man sich in den Höhen verschätzen kann - mag man doch denken, dass der Kondensstreifen den Schatten von unten an die Wolken wirft. Doch das ist nicht so. Die Sonne scheint von links oben auf den Contrail, der über der dünnen Stratusdecke noch zu sehen ist. Dadurch wird der Schatten auf die Bewölkung geworfen. Am rechten Rand ist die Bewölkung dicker, wodurch auch der Contrail von unten nicht mehr sichtbar ist.

Contrail von oben

01.10.2010, Inflight

Das Foto wurde aus einem A321-200 der Air Berlin, der D-ABCC, aufgenommen, Flug von Berlin-Tegel nach Palma.

Chemtrails durch Möwen!

06.10.2010, Alcudia

Im Zuge der Durchsetzung der Neuen Weltordnung (NWO) wird vor nichts zurückgeschreckt. Seit kurzer Zeit werden zur Durchsetzung der makabren Ziele nun schon Möwen eingesetzt, wie das Foto beweist. Die Möwen wurden dazu abgerichtet, in großen Höhen zu fliegen, damit die Chemtrails nicht bemerkt werden. Durch eine Tele-Aufnahme konnte nun aber doch nachgewiesen werden, dass es sie gibt - die Chemtrailmöwen.
 

Contrails beim Sonnenuntergang

16.02.2011, Berlin-HSH

Contrails beim Sonnenuntergang

16.02.2011, Berlin-HSH

Contrails beim Sonnenuntergang

16.02.2011, Berlin-HSH

Contrails beim Sonnenuntergang

16.02.2011, Berlin-HSH

Contrails beim Sonnenuntergang

16.02.2011, Berlin-HSH

Contrails beim Sonnenuntergang

16.02.2011, Berlin-HSH

Meteoritenüberflug

02.03.2011, Berlin-HSH

Nein, natürlich ist das kein Meteoritenüberflug, sondern eine Boeing 747. Aber die Welt-Online (aus dem Hause Springer) veröffentlichte am 26.08.2011 ein Video mit einem Meteoritenüberflug über Peru, in dem genau solch ein Anblick war. Herr Oliver Michalsky (stv. Chefredakteur) schrieb mir nach meinem Hinweis auf den Flieger, dass das von der "renommierten Nachrichtenagentur Reuters" recherchiert und von den Journalisten der Welt auf Plausibilität geprüft wurde. Herr Michalsky konnte selbst bei genauestem Hinsehen keinerlei Spuren eines Fliegers entdecken und überhaupt haben dutzende große Webseiten weltweit dieses Video publiziert. Wenn ich das Gegenteil beweisen kann, ist Herr Michalsky bereit, den Beitrag zu korrigieren. So stand es sinngemäß in seiner Antwort. Trotz dass ich ihm ähnliche Fotos geschickt habe, blieb der Beitrag unverändert stehen. Die Welt verbreitet also vorsätzlich falsche Informationen - wie auch Focus-Online, wo Hinweise zu dem Flieger gleich mal zensiert wurden. Amateur filmt spektakulären Meteoriten-Überflug von Welt-Online

SIA317

03.03.2011, Berlin-HSH

London - Singapore

Crow-Instabilität

04.03.2011, Berlin-HSH

Der Contrail einer Boeing 747-400 von British Airways (G-BNLF) löst sich auf. Ursachen für dieses Aussehen sind die Crow-Instabilität und die Helmholtzschen Wirbelsätze.

Crow-Instabilität

04.03.2011, Berlin-HSH

Der Contrail einer Boeing 747-400 von British Airways (G-BNLF) löst sich auf. Ursachen für dieses Aussehen sind die Crow-Instabilität und die Helmholtzschen Wirbelsätze.

Crow-Instabilität

04.03.2011, Berlin-HSH

Der Contrail einer Boeing 747-400 von British Airways (G-BNLF) löst sich auf. Ursachen für dieses Aussehen sind die Crow-Instabilität und die Helmholtzschen Wirbelsätze.

Crow-Instabilität

04.03.2011, Berlin-HSH

Der Contrail einer Boeing 747-400 von British Airways (G-BNLF) löst sich auf. Ursachen für dieses Aussehen sind die Crow-Instabilität und die Helmholtzschen Wirbelsätze.

Schattenflieger

04.03.2011, Berlin-HSH

Flug SQ317

Schattenflieger

04.03.2011, Berlin-HSH

Flug SQ317

Crow-Instabilität

04.03.2011, Berlin-HSH

Himmelsmalerei

05.03.2011, Berlin-HSH

Chemtrailer und HAARP

05.03.2011, Berlin-HSH

Zwei Chemtrailer und eine HAARP-Anlage. ;-)

Chemtrailer mit Fernlicht ;-)

05.03.2011, Berlin-HSH

Kurve

05.03.2011, Berlin-HSH

Crow-Instabilität A380

05.03.2011, Berlin-HSH

Zweimal A380

06.03.2011, Berlin-HSH

D-AIMD von Lufthansa (Peking - Frankfurt) und VH-OQB von Qantas (London - Singapore).

Groß und Klein

08.03.2011, Berlin-HSH

Crow-Instabilität

22.03.2011, Berlin-HSH

Crow-Instabilität

22.03.2011, Berlin-HSH

Crow-Instabilität

22.03.2011, Berlin-HSH

Crow-Instabilität

22.03.2011, Berlin-HSH

Feuchte in der Höhe

02.06.2011, Berlin-HSH

D-AIMH

15.10.2011, Berlin-HSH

LH711 in 38000 ft Höhe.
 

VT-JEK

10.11.2011, Berlin-HSH

Virgin Atlantic beim Sonnenuntergang

25.11.2011, Berlin-HSH

Virgin Atlantic beim Sonnenuntergang

25.11.2011, Berlin-HSH

Virgin Atlantic beim Sonnenuntergang

25.11.2011, Berlin-HSH

Sonnenuntergang

29.11.2011, Berlin-HSH

Zwei Streifen

16.02.2012, Berlin-HSH

Kondensstreifenschatten

11.05.2012, Berlin-HSH