Datenschutzerklärung


Direktnachricht



Ihre Software
Details
Excel/VBA 🔍
Add-Ins

Suche in Beispielen und Tipps zu Excel und VBA

Suchbegriff(e) mit Leerzeichen getrennt:

Daten von mehreren Blättern zusammenfassenMakro/Sub/Prozedur

Kategorie: Mappe ▸ Tabellen

(Tipp 115) Nachricht zum Beitrag an Autor Nach oben

Ich habe mehrere Blätter mit Daten. Alle Blätter haben unterschiedlich viele Datensätze (Datenzeilen). Alle Daten sollen nacheinander auf einem Blatt zusammengefaßt werden.

Der Code löscht zunächst das Blatt Zusammenfassung, falls es existiert. Alternativ können natürlich auch Zellen oder Zellinhalte dieses Blattes gelöscht werden.

Anschließend läuft im Beispiel eine Schleife über die ersten drei Tabellenblätter. Von denen werden die Zellen in den Spalten 1 bis 5 bis zur letzten (in Spalte 1) ausgefüllten Zeile genommen und untereinander auf das Blatt Zusammenfassung kopiert.

Sub speichern() Dim lngZeile As Long, lngLetzteZ As Long, bytI As Byte Dim strBereich As String On Error Resume Next Worksheets("Zusammenfassung").Delete 'Auswertungsblatt löschen On Error GoTo 0: Err.Clear Worksheets.Add after:=Sheets(Sheets.Count) 'Auswertungsblatt einfügen ActiveSheet.Name = "Zusammenfassung" 'Variable, die dafür sorgt, daß die zusammengefaßten Daten untereinander stehen lngZeile = 1 'hier ab Zeile 1 For bytI = 1 To 3 'Von Blatt 1 bis Blatt 3 zusammenfassen lngLetzteZ = Worksheets(bytI).Cells(Worksheets(bytI).Rows.Count, 1).End(xlUp).Row strBereich = Range(Cells(1, 1), Cells(lngLetzteZ, 5)).Address 'Datenbereich (hier bis Spalte 5) auswählen Worksheets(bytI).Range(strBereich).Copy Sheets("Zusammenfassung").Cells(lngZeile, 1) 'Variable Zeile erhöhen lngZeile = lngZeile + lngLetzteZ Next End Sub