Datenschutzerklärung


Vollbild
Himmel
Blitzmarathon

BerlinHimmel
Luftfahrt
Blitzmarathon

Gewitter über Berlin:
stärkste Blitze

Tipp: Auf der Karte beim Einzelfoto können Sie auf ihre Position tippen und sehen, wie weit die gewählte Position zu den Blitzen auf dem Foto bzw. im Video entfernt ist. Quelle der Blitzdaten: kachelmannwetter. Doppelklick auf Thumb zum Anzeigen.

📷
22.06.2017
☈392 | 24,3 km | 5
📷
17.05.2009
☈169 | 28,9 km | 2
📹
11.06.2019
☈165 | 1,5 km | 1
📷
11.06.2019
☈-159 | 2,2 km | 5
📹
11.06.2019
☈-159 | 2,2 km | 3
📷
11.06.2019
☈-159 | 2,2 km | 3
📹
11.06.2019
☈-136 | 7,1 km | 4
📷
11.06.2019
☈-136 | 7,1 km | 5
📷
06.09.2014
☈-133 | 19,7 km | 4
📷
12.06.2019
☈124 | 12,7 km | 1
📷
06.06.2019
☈-113 | 10 km | 2
📹
11.06.2019
☈-103 | 18,3 km | 1
📷
11.06.2019
☈-103 | 18,2 km | 4
📷
22.06.2017
☈98 | 16,9 km | 3
📷
11.06.2019
☈97 | 25,4 km | 3
📷
11.09.2011
☈-96 | 2,2 km | 10
📷
17.05.2009
☈96 | 26,6 km | 1
📷
20.07.2017
☈-87 | 6,6 km | 2
📷
11.06.2019
☈-83 | 22,3 km | 4
📷
25.08.2006
☈-83 | 7,6 km | 5
📷
20.07.2017
☈-79 | 6,1 km | 3
📷
11.06.2019
☈-77 | 15,6 km | 2
📷
06.09.2014
☈-76 | 41,1 km | 5
📷
21.05.2009
☈-75 | 16,6 km | 2
📷
15.06.2007
☈73 | 5,6 km | 1
📷
11.06.2019
☈68 | 25,2 km | 4
📷
11.06.2019
☈-68 | 32,4 km | 5
📷
30.06.2009
☈68 | 8,1 km | 1
📷
16.06.2007
☈68 | 17,8 km | 2
📷
29.06.2012
☈-64 | 13,1 km | 3
📹
11.06.2019
☈-61 | 302 m | 4
📷
04.08.2013
☈-61 | 10,5 km | 2
📷
29.06.2012
☈-61 | 7,6 km | 11
📷
25.08.2006
☈-61 | 10,4 km | 8
📷
25.08.2011
☈60 | 26,3 km | 2
📷
22.06.2017
☈59 | 18,3 km | 2
📷
11.09.2011
☈-58 | 2,1 km | 3
📷
29.07.2019
☈-57 | 3,9 km | 2
📷
17.07.2010
☈-57 | 28,1 km | 7
📷
21.06.2009
☈-57 | 4,3 km | 3
📷
20.07.2017
☈-54 | 5,8 km | 3
📷
23.05.2016
☈54 | 8,5 km | 3
📷
01.07.2012
☈-54 | 24,7 km | 4
📷
17.07.2009
☈-53 | 3,4 km | 1
📹
12.06.2019
☈52 | 177 m | 1
📷
05.07.2015
☈-52 | 883 m | 4
📷
01.07.2012
☈-51 | 3,9 km | 3
📷
01.07.2012
☈-51 | 3,9 km | 3
📷
22.06.2008
☈51 | 8,7 km | 2
📷
25.08.2006
☈-51 | 8,7 km | 4
📷
12.06.2019
☈-50 | 10,5 km | 4
📷
30.05.2016
☈-48 | 14,8 km | 9
📷
06.09.2014
☈-48 | 37,7 km | 6
📷
01.07.2013
☈-48 | 17,9 km | 4
📷
08.07.2012
☈-48 | 14,1 km | 2
📷
29.06.2012
☈-48 | 12,8 km | 7
📷
11.07.2018
☈47 | 9,4 km | 1
📹
20.07.2017
☈47 | 104,4 km | 1
📷
05.07.2015
☈47 | 23,8 km | 9
📷
06.09.2014
☈-47 | 40,5 km | 12
📷
08.07.2012
☈-47 | 8,7 km | 15
📷
18.08.2017
☈46 | 7,9 km | 2
📷
06.09.2014
☈-46 | 40,6 km | 15
📷
12.06.2019
☈-44 | 11,4 km | 3
📷
23.05.2016
☈44 | 29,4 km | 3
📷
20.07.2017
☈-43 | 7,3 km | 4
📷
01.07.2012
☈-43 | 3,9 km | 3
📹
11.06.2019
☈-42 | 16,2 km | 1
📷
11.09.2011
☈-42 | 7,7 km | 5
📷
31.05.2011
☈-42 | 15,5 km | 2
📷
22.08.2007
☈-42 | 11,7 km | 3
📷
12.06.2019
☈41 | 11,2 km | 3
📷
09.08.2018
☈-41 | 26,5 km | 2
📷
22.06.2017
☈40 | 9,9 km | 1
📷
22.06.2008
☈40 | 30,6 km | 3
📷
22.06.2017
☈39 | 20,1 km | 1
📷
06.09.2014
☈-39 | 37,2 km | 2
📷
22.08.2007
☈-39 | 10,6 km | 3
📷
29.07.2016
☈-38 | 5 km | 3
📷
23.05.2016
☈38 | 19,6 km | 1
📷
29.06.2012
☈-38 | 6,7 km | 4
📷
12.06.2019
☈-37 | 6,8 km | 4
📹
12.06.2019
☈37 | 18,3 km | 3
📷
12.06.2019
☈37 | 18,3 km | 3
📷
06.09.2014
☈-37 | 31,7 km | 5
📷
09.05.2013
☈-37 | 13,2 km | 1
📷
26.04.2011
☈-37 | 17 km | 1
📷
24.08.2007
☈-37 | 1,8 km | 9
📷
16.06.2007
☈37 | 21,3 km | 2
📷
28.08.2016
☈-36 | 8,9 km | 4
📷
01.07.2013
☈-35 | 16,2 km | 2
📷
11.09.2011
☈-35 | 11,3 km | 5
📷
11.06.2019
☈34 | 26,2 km | 2
📷
01.07.2012
☈-34 | 12,8 km | 6
📷
29.06.2012
☈-34 | 10,1 km | 2
📷
21.08.2009
☈-34 | 3,2 km | 2
📷
24.08.2007
☈-34 | 6,2 km | 6
📷
23.06.2007
☈34 | 475 m | 1
📷
20.06.2013
☈-33 | 15,1 km | 3
📷
01.07.2012
☈-33 | 8,5 km | 4
Blitzkarte
Die Karte wird leider nur mit JavaScript dargestellt.
Blitzinfo

22.06.2017 21:53:59 (5 Entladungen)

381 kA
24,27 km
Falkenhöh, Herbartstraße 5A
8 kA
24,28 km
Falkenhöh, Alter See
392 kA
24,29 km
Falkenhöh, Pestalozzistraße 163
355 kA
24,53 km
Falkenhöh, Fröbelstraße 46
364 kA
24,66 km
Falkenhöh, Humboldtallee (Wald)

Vier Hausrüttler! Insgesamt war das eine Stromstärke von 1500 kA.

Stärkste Blitze

Die Angabe der Stärke eines Blitzes bei der Ortung kann in manchen Fällen wenig aussagekräftig sein. Der Grund ist, dass ein Blitz manchmal aus mehreren Entladungen bestehen kann, die bei der Ortung aber als einzelne Blitze angegeben werden. Erfolgen die Entladungen jedoch nur geringfügig voneinander entfernt, müsste man wie bei Parallelschaltungen die Stromstärken der einzelnen Entladungen addieren, um die Gesamtstromstärke des Blitzes zu erhalten.

Vier Hausrüttler auf kleinem Gebiet.

So gab es am 22.06.2017 in Falkenhöh auf recht kleinem Gebiet vier Entladungen: 381 kA, 392 kA, 355 kA und 364 kA. Dazu erreichte noch eine Entladung von 8 kA nicht den Boden. Wir hätten hier also 1492 kA, die am Boden ankamen, insgesamt sogar möglicherweise 1500 kA beim Beginn des gesamten Blitzes.

Blitze zu einem Zeitpunkt, aber weit auseinander.

Am 25.08.2006 werden bei der Ortung auch viele Blitze zu einem Zeitpunkt angezeigt. Da hier die Einschlagstellen aber weit auseinander liegen, dürfte klar sein, dass es sich hier tatsächlich um einzelne Blitze, die jeweils selbst wieder aus mehreren Entladungen bestehen können, handelt.

Alles aus einem Blitz: dreimal negativ, einmal positiv.

Ganz interessant wird es in Fällen wie am 05.07.2015 in Berlin-Rosenthal. Hier gab es drei negative Entladungen mit -6 kA, -20 kA und -26 kA. Aber: Die rechte Entladung auf dem Foto, die oben aus dem Blitz abzweigt, ist eine positive Entladung - der Blitz wird hier also zu einem Positivblitz mit 7 kA. Normalerweise wären das dann (-6 + -20 + -26 + 7) kA.

Bei der Analyse ist es also immer wichtig, bei einem Blitz die engere Region zu betrachten. Gegebenenfalls sind dort noch weitere Entladungen, die auch zu dem Blitz gehörten.